Freitag, 29. Juni 2018  

Saisonausklang – WUM muss in Zwickau nachsitzen

Eigentlich sollte es am 25.11.2017 das erste Saisonspiel der Magdeburger Wasserballer werden.
Aufgrund fehlender Schiedsrichter wurde die Partie durch die Verantwortlichen der Landesgruppe Ost jedoch kurzfristig abgesagt. Lange fanden beide Vereine keinen geeigneten Termin. Nachdem nun vor 14 Tagen der offiziell letzte Spieltag der Saison 2017/2918 abgeschlossen wurde, müssen beide Vereine am Samstag, 30.06.2018, um 17.00 Uhr, in Zwickau nachsitzen. Doch so richtig Luft ist nicht mehr in der Partie. Magdeburg ist in der Abschlusstabelle sicherer Vierter und Zwickau landet dahinter auf Platz fünf. Einzig ein Sieg würde die Elbestädter noch auf Rang vier spülen. Das Hinspiel konnten die Magdeburger nach einem dramatischen letzten Viertel quasi in letzter Sekunde noch mit 9:8 gewinnen. Aufgrund des nicht geplanten Spieltermins, der auch noch in die Ferien und Urlaubzeit fällt, stehen nicht alle W/UM Spieler zur Verfügung. So fehlen z. B. Jos Schermer und auch WUM Trainer Holger Dammbrück. Zudem ist Sebastian Lindner nach seiner Augen OP noch nicht wieder einsatzfähig; dafür stehen Hagen Leditschke und Detlef Klotzsch wieder im WUM Team.
Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren und Unterstützern:
  • 1
  • 2
  • 3